Datenschutz

Al Massira Trust Datenschutzerklärung

Al Massira Trust und seine regionalen Partnerteams respektieren Ihre Privatsphäre. Diese globale Datenschutzerklärung beschreibt die personenbezogenen Daten, die wir erfassen, wie wir die Informationen verwenden, mit wem wir sie teilen, und die Entscheidungen, die Sie über unsere Nutzung der Informationen treffen können. Wir beschreiben auch die Maßnahmen, die wir ergreifen, um die Sicherheit der Informationen zu schützen und wie Sie uns bezüglich unserer Datenschutzpraktiken kontaktieren können.

Al Massira-Unternehmen, die für die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für die in dieser globalen Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verantwortlich sind, sind im Abschnitt Kontaktaufnahme zu diesem Dokument angegeben.

Unsere Datenschutzpraktiken können je nach Standort variieren, um lokalen Praktiken und gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen. Unser Server befindet sich im Vereinigten Königreich; daher gelten britische Gesetze für die Speicherung von Daten.

Persönliche Daten, die wir erfassen

Al Massira kann Informationen über Sie aus verschiedenen Quellen erhalten.

Eine Möglichkeit ist über Drittanbieter-Zahlungsabwickler. Durch diesen Prozess erhalten wir eine begrenzte Menge an personenbezogenen Daten. Da die Zahlung über PayPal erfolgt, erhalten wir Ihren Namen, das Datum und den Gesamtbetrag der Transaktion. Wichtig ist, dass wir den Namen des Karteninhabers oder andere Kontaktinformationen nicht benötigen, um Zahlungsvorgänge zu verarbeiten. Wir erhalten keine Bankverbindung von jemandem, der Al Massira per Banküberweisung gibt. Al Massira erhält keine Bank- oder Kreditkartendaten von Personen. Für diejenigen, die im Vereinigten Königreich ein Geschenkhilfe-Formular verwenden, wird der obere Abschnitt an einem sicheren Ort gehalten. Der Abschnitt übder die Dauerüberweisung des Geschenkhilfeformulars wird geschreddert, wenn er angegeben wird.

Darüber hinaus können Sie uns Informationen direkt über verschiedene Methoden übermitteln, darunter: (i) auf unseren Websites, (ii) als Reaktion auf Marketing oder andere Mitteilungen, wenn Sie sich dafür entschieden haben, diese zu erhalten, (iii) über soziale Medien, (iv) oder in Verbindung mit einem tatsächlichen oder potenziellen Geschäfts- oder Beschäftigungsverhältnis mit uns.

Zu den Arten von personenbezogenen Daten, die wir erhalten oder die Sie angeben möchten, gehören:

Kontaktinformationen (z. B. Titel, Vor- und Nachname; vollständige Adresse einschließlich Straßenname, Ort, Postleitzahl, Land;E-Mail-Adresse und Telefonnummern)

Kontaktinformationen (z. B. Berufsbezeichnung, Abteilung und Name der Organisation)

Weitere grundlegende Informationen: Nationalität, Altersbereich, Geschlecht, Sprachpräferenz, Sprachen die fließend oder begrenzt gesprochen werden sowie Ausbildungsstatus

Gründe für die Teilnahme an einer Schulungsveranstaltung

Informationen zur Veranstaltungsplanung wie Lebensmittelauswahl, Allergien und Mobilitätsbedürfnisse usw.

Heimatgemeinde und Konfession

Al Massira Publikationen die bestellt wurden (Newsletter, monatliche oder wöchentliche Gebetsbulletins)

Ihre Wahl des Formats der genommenen Ressource, entweder ein DVD-Set oder ein USB-Format

Benutzername und Passwort beim Erstellen eines Kontos auf unserer Website für Benutzer, die an einem Training teilgenommen haben

Ihre Navigation durch den Inhalt unserer Website für trainierte Benutzer (zur Verbesserung des Inhalts unserer Website)

Standorte der Besucher der Websites

Name, E-Mail und/oder Telefonnummer der Referenzperson für eine Referenzprüfung bei der Anmeldung zu einer Schulungsveranstaltung. Diese Informationen werden 10 Tage nach Abschluss der Schulungsveranstaltung gelöscht.

Von Ihnen zur Verfügung gestellte Inhalte (z. B. Fotos, Artikel und Kommentare)

Inhalte, die Sie über Social-Media-Konten zur Verfügung stellen

IP-Adressen, die während eines Besuchs auf der Website auf dem Server registriert werden.

Eine Kopie der von Ihnen während des Online-Registrierungsprozesses zur Verfügung gestellten Informationen wird Ihnen zusammen mit der Registrierungsbestätigung per E-Mail zugesendet.

Wir erfassen bestimmte Informationen mithilfe automatisierter Mittel, wie Cookies und Web Beacons bei Besuchen unserer Websites. Derzeit dienen unsere Cookies zur Authentifizierung. Die Informationen, die wir in Zukunft auf diese Weise erfassen, können folgendes umfassen: IP-Adresse, Browsertyp, Betriebssystem, verweisende URLs und Informationen über ergriffene Aktionen oder Interaktionen mit unseren digitalen Assets. Ein “Cookie” ist eine Textdatei, die von einem Webserver auf der Festplatte eines Computers abgelegt wird. Ein “Web-Beacon”, auch als Internet-Tag, Pixel-Tag oder Clear GIF bekannt, wird verwendet, um Informationen zurück an einen Webserver zu übertragen. Wir können Webanalysedienste von Drittanbietern, z. B. Google Analytics, verwenden. Die Analyseanbieter, die diese Dienste verwalten, verwenden Technologien wie Cookies und Web Beacons, um zu analysieren, wie Besucher unsere Websites nutzen.

Wie wir personenbezogene Daten verwenden, die wir erfassen (Datenverarbeitung und Rechtsgrundlage):

Rechtsgrundlage

Al Massiras Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung basiert auf:

1) Rechtliche Verpflichtung 2) Vertragliche Notwendigkeit und 3) Legitimes Interesse

Rechtliche Verpflichtung wird verwendet, weil wir Daten, die von HMRC für Zwecke der Schenkungshilfe und für steuerliche Zwecke im Zusammenhang mit der Beschäftigung benötigt werden, aufbewahren und verarbeiten. Vertragliche Notwendigkeit, weil wir Daten verarbeiten müssen, die für den Abschluss oder die Erfüllung von Verträgen mit Mitarbeitern oder Lieferanten, die wir verwenden, erforderlich sind. Wir schreiben legitimes Interesse für folgende Zwecke zu:

Daten zu verarbeiten, um Teilnehmer für Trainingsveranstaltungen zu registrieren, an denen sie sich angemeldet haben

um Werbung für Schulungsveranstaltungen an neue und bestehende geschulte Anwender zu versenden

um diejenigen, die die Ressourcen und Dienste von Al Massira nutzen zu unterstützen

Es liegt im Interesse von Al Massira, sicherzustellen, dass geschulte Benutzer über aktuelle Ressourcen und Zugang zu laufendem Support verfügen.

Um Al Massira weltweit verfügbar zu machen

Datenverarbeitung: Wir können die personenbezogenen Daten, die wir über Sie erhalten, verwenden, um:

Ihre Zahlungsvorgänge zu bearbeiten

Ihre Spenden zu bearbeiten

Geschenkhilfe-Informationen zu verarbeiten (nur in Großbritannien)

Aufzeichnungen über finanzielle Unterstützung zu verarbeiten

Informationen zu Schulungsveranstaltung vor der Teilnahme zu versenden

eine Referenzprüfung durchzuführen, bevor Sie an einer Schulungsveranstaltung teilnehmen

die Konten, die Sie bei uns haben, zu erstellen und zu verwalten und Ihre Anfragen zu beantworten

Sie über Produkte, Dienstleistungen und andere Ressourcen von Al Massira zu unterrichten

die Geschulten und denjenigen, die die Al Massira-Ressource nutzen, zu unterstützen und weiter zu fördern

geschulte Anwender mit weiteren Entwicklungen des Dienstes in Kontakt zu halten

das folgende zu gewährleisten: Betrieb, Bewertung und Verbesserung der Funktionen unserer Wohltätigkeitsorganisation (einschließlich der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen, Verwaltung unserer Kommunikation, Bestimmung der Wirksamkeit und Optimierung unserer Werbung/Promotions; Analyse unserer Produkte, Dienstleistungen, Websites, mobilen Anwendungen und anderer digitaler Ressourcen; Erleichterung der Funktionalität unserer Websites, mobilen Anwendungen und anderer digitaler Assets sowie Durchführung von Buchhaltungs-, Audit-, Abrechnungs-, Abstimmungs- und Inkassoaktivitäten)

Ihr Interesse an einer möglichen Anstellung bei Al Massira zu ermitteln und Sie diesbezüglich zu kontaktieren

So wie es durch geltende Gesetze und Vorschriften erforderlich oder von einem Gerichtsverfahren oder einer Regierungsbehörde verlangt wird, die die Zuständigkeit für Al Massira oder al Massiras regionale Partnerteams hat oder beansprucht.

Industriestandards und unsere Richtlinien einzuhalten

Wir können die Informationen auch auf andere Weise verwenden, für die wir zum Zeitpunkt der Erhebung ausdrücklich informieren.

Persönliche Daten, die wir teilen

Wir verkaufen oder geben keine personenbezogenen Daten weiter, die wir über Sie sammeln, es sei denn, wie in dieser globalen Datenschutzerklärung beschrieben oder wie wir Sie zum Zeitpunkt der Erfassung personenbezogener Daten offenlegen.

Wir können personenbezogene Daten, die wir sammeln, mit unseren regionalen Al Massira-Teams teilen, um die Arbeit von Al Massira in einem lokalen Gebiet zu fördern und zu Forschungszwecken Al Massira Aktivitäten zu bewerten. Wir können personenbezogene Daten weitergeben, um Zahlungsvorgänge zu registrieren und andere Aktivitäten auszuführen, die Sie anfordern (z.B. für ein bestimmtes Projekt zu spenden).

Darüber hinaus dürfen wir personenbezogene Daten nur mit Ihrer Zustimmung an Dritte weitergeben, z. B. wenn ein Dritter eine Al Massira-Trainingsveranstaltung organisiert, die nicht von Al Massira Trust oder einem Al Massira Regionalteam durchgeführt wird.

Wir können Informationen über Sie offenlegen (i) wenn wir gesetzlich oder rechtlich dazu verpflichtet sind, (ii) wenn wir der Meinung sind, dass die Offenlegung notwendig ist, um Schäden oder finanzielle Verluste zu verhindern, oder (iii) im Zusammenhang mit einer Untersuchung mutmaßlicher oder tatsächlicher betrügerischer oder illegaler Aktivitäten.

Ihre Rechte und Entscheidungen

Sie haben bestimmte Rechte in Bezug auf die personenbezogenen Daten, die wir über Sie pflegen. Wir bieten Ihnen auch bestimmte Möglichkeiten, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erfassen, wie wir diese Informationen verwenden und wie wir mit Ihnen kommunizieren.

Sie können Al Massira die Sammlung personenbezogener Daten verweigern, indem Sie auf die Durchführung von Zahlungsvorgängen verzichten. Sie können auch davon absehen, Informationen direkt an uns zu übermitteln. Wenn Sie jedoch auf Anfrage keine personenbezogenen Daten angeben, können Sie möglicherweise nicht von der Produktpalette und den Dienstleistungen von Al Massira profitieren, und wir können Ihnen möglicherweise keine Informationen über Produkte, Dienstleistungen und Werbeaktionen zur Verfügung stellen.

Wenn Sie unsere Websites besuchen, wird die Zustimmung eines Cookies auf den Websites angezeigt. Ihr Browser kann Ihnen mitteilen, wie Sie benachrichtigt werden können, und den Erhalt bestimmter Arten von Cookies deaktivieren. Sie können in einem Inkognito-Fenster surfen, sodass Informationen beim Verlassen nicht in Ihrem Browser gespeichert werden. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie ohne Cookies möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Websites oder Online-Dienste nutzen können.

Sie können uns jederzeit mitteilen, Ihnen keine Veröffentlichungen per E-Mail zuzusenden, indem Sie auf den Abmeldelink innerhalb der Publikation oder Marketing-E-Mails, die Sie von uns erhalten, klicken oder uns wie unten angegeben kontaktieren. Sie können auch den Erhalt von Massen-E-Mails oder Marketing-E-Mails von Al Massira vollständig abbestellen. Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse zur Verfügung gestellt haben und uns nicht ausdrücklich mitgeteilt haben, dass wir sie nicht für solche Zwecke verwenden sollen, können wir diese E-Mail-Adresse dennoch zum Zwecke der Kommunikation mit Ihnen verwenden, wenn Sie Schulungen gebucht haben oder aus ähnlichen administrativen Gründen, auch wenn Sie sich von unseren Massen-E-Mails abgemeldet haben.

Soweit dies nach geltendem Recht vorgesehen ist, können Sie jede Einwilligung, die Sie uns zuvor erteilt haben, widerrufen oder jederzeit aus legitimen Gründen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen. Wir werden die von Ihnen gewählten Präferenzen in Zukunft anwenden. Unter bestimmten Umständen bedeutet der Widerruf Ihrer Zustimmung zu Al Massira, Ihre personenbezogenen Daten zu verwenden oder offenzulegen, dass Sie bestimmte Produkte oder Dienstleistungen nicht in Anspruch nehmen können.

Vorbehaltlich des anwendbaren Rechts haben Sie das Recht, die Bestätigung einzuholen, dass wir personenbezogene Daten über Sie halten, Zugang zu den personenbezogenen Daten, die wir über Sie unterhalten, anzufordern und diese zu erhalten, Kopien der personenbezogenen Daten, die wir über Sie unterhalten, zu erhalten, Ungenauigkeiten in Ihren personenbezogenen Daten zu aktualisieren und zu korrigieren, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen und die Informationen sperren, anonymisieren oder löschen zu lassen. Um diese Rechte auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte wie unten beschrieben.

Um Ihre Präferenzen zu aktualisieren, bitten Sie uns, Ihre Daten aus unseren Mailinglisten zu entfernen oder eine Anfrage zum Zugriff, zur Aktualisierung, Korrektur oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu senden. Dazu kontaktieren Sie uns bitte wie unten angegeben.

Wenn wir bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten hinter Ihren Erwartungen zurückbleiben oder Sie sich über unsere Datenschutzpraktiken beschweren möchten, teilen Sie uns dies bitte mit, da es uns die Möglichkeit gibt, das Problem zu beheben. Sie können uns über die Kontaktdaten im Abschnitt “Kontaktaufnahme” unten kontaktieren. Um uns bei der Beantwortung Ihrer Anfrage zu unterstützen, geben Sie bitte alle Details des Problems an. Wir versuchen, alle Beschwerden innerhalb einer angemessenen Frist zu überprüfen und darauf zu reagieren.

Wie wir personenbezogene Daten schützen

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist Al Massira wichtig. Wir verpflichten uns, die von uns gesammelten Informationen zu schützen. Wir unterhalten administrative, technische und physische Sicherheitsvorkehrungen, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten oder von uns erhobenen personenbezogenen Daten vor versehentlicher, unrechtmäßiger oder unbefugter Zerstörung, Verlust, Änderung, Zugriff, Offenlegung oder Nutzung zu schützen. Wir verwenden SSL-Verschlüsselung auf unseren Websites, um die Datenübertragung zu schützen.

Al Massira speichert personenbezogene Daten nur so lange, wie dies für die Erfüllung des Zwecks erforderlich ist, für den die personenbezogenen Daten erhoben wurden, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht anderweitig vorgeschrieben oder genehmigt. Wir ergreifen Maßnahmen, um personenbezogene Daten zu vernichten oder dauerhaft zu entidentifizieren, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn die personenbezogenen Daten nicht mehr für den Zweck benötigt werden, für den wir sie erhoben haben.

Links zu anderen Websites

Unsere Websites können Links zu anderen Websites enthalten um Ihnen geeignete Informationen zur Verfügung zu stellen. Diese Websites können unabhängig von Al Massira betrieben werden. Verknüpfte Websites können ihre eigenen Datenschutzhinweise oder Richtlinien haben, die wir Ihnen dringend empfehlen, zu überprüfen, wenn Sie verlinkte Websites besuchen. Soweit verlinkte Websites, die Sie besuchen, nicht Im Besitz oder unter der Kontrolle von Al Massira sind, sind wir nicht verantwortlich für den Inhalt der Websites, die Nutzung der Websites oder die Datenschutzpraktiken der Websites.

Aktualisierungen unserer globalen Datenschutzerklärung

Diese globale Datenschutzerklärung kann regelmäßig und ohne vorherige Ankündigung aktualisiert werden, um Änderungen in unseren Praktiken bezüglich personenbezogener Daten widerzuspiegeln. Wir werden eine prominente Mitteilung auf relevanten Websites veröffentlichen, um Sie über alle wesentlichen Änderungen unserer globalen Datenschutzerklärung zu informieren und in der unteren rechten Ecke der Mitteilung angeben, wann sie zuletzt aktualisiert wurde.

Wie sie uns kontaktieren:

Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu dieser globalen Datenschutzerklärung, den Datenschutzpraktiken von Al Massira haben oder wenn Sie möchten, dass wir die Informationen oder Präferenzen aktualisieren, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, können Sie uns eine E-Mail senden an:

Officemanager@almassira.org

Sie können uns auch schreiben unter:

Datenschutzbeauftragter
Al Massira Trust
2 All Souls Place
London W18 3DA