Europa

Vereinigtes Königreich

“Es scheint, dass die Filme Fragen beantworten oder berühren, die wirklich wichtig sind. Eine WhatsApp-Gruppe für Jüngerschaft zu haben bedeutet, dass die niedrig aufgelöste Version des Films geteilt werden kann, und die Teilnehmer sind dafür dankbar. Es bedeutet auch, dass das Gespräch während der Woche fortgesetzt werden kann. Wir haben ein englisches Team von 6 Personen, von denen zwei an der Al Massira-Schulung teilgenommen haben.”

Schweden

“Unsere Gemeinde hat bisher 7 AM-Gruppen mit 100 Flüchtlingsteilnehmern durchgeführt – bis jetzt wurden 34 getauft.”

Vereinigtes Königreich

“Habe den Al Massira Kurs heute Nachmittag beendet. Wow…. viel besseres Verständnis, worum es geht, fantastisches Material und Programm, das Sie anbieten.”

Deutschland

“Am 17. werden wir hier den ersten Gottesdienst in arabischer Sprache feiern – alles wird ins Deutsche übersetzt. Das Zusammensein mit unseren Flüchtlingsfreunden fühlt sich immer wie der Himmel an (Offenbarung 7,9). Wir lieben das. Das alles war nur durch Al Massira möglich.”

Frankreich

“Ich habe kürzlich Al Massira mit einem jüdischen französischen Mädchen abgeschlossen – sie war von jeder Episode fasziniert. Am Ende des Kurses fragte sie, ob es möglich sei, ein “geheimer Gläubiger” zu sein. Später nahm sie an einem Taufgottesdienst teil, wo sie mit diesem Schritt herausgefordert wurde, Zeugin für das zu sein, was sie glaubte.”

Frankreich

“Ich mache gerade eine Skifreizeit in den französischen Alpen und schaue mir die Filme auf Französisch mit einem französischsprachigen Mann aus Afrika an – also musste ich mein Französisch auffrischen. Wir zeigten ihm die erste Episode und er fand sie wunderbar! Er ist Türsteher in einer Apres-Skibar und ist so begeistert von Al Massira. Er will es seiner ganzen Familie zeigen.”